Programm

Zehn MusikerInnen aus Tibet, Pakistan, Afghanistan, Irak und Syrien haben sich nach ihrer Flucht, die in Belgien endete, zum Ensemble zusammengefunden.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden