Programm

Lange Zeit machte die Weltmusik-Szene, auch in Österreich, um Country Music einen großen Bogen. Das ist spätestens seit Billy & Johnny anders. Die Band offerierte auf ihrer Debüt-CD eine feinsinnige, spielfreudige und witzige Mischung, die trotz des Album-Titels „No Country“ eben gerade diesen Stil unkitschig und zeitgenössisch interpretiert. Auf unsere Einladung hin erweitern sich Billy & Johnny nun zum Quintett unter der behutsamen, durchaus demokratisch gesinnten Leitung von Florian Sighartner. Der Geiger aus Linz betreibt unter anderem zwölf verschiedene Musik-Projekte und gehört zu den kreativsten Köpfen der Szene. Mit der „Osterweiterung“ treffen sich in dieser Uraufführung fünf Meister ihres Fachs zum mitreißenden, musikalischen Gedankenaustausch: ein Oberösterreicher, ein Steirer, ein Katalane, ein Serbe und ein Wiener mit ägyptischen Wurzeln. Da verbinden sich gleich mehrere Musikwelten: Bluegrass & Balkan (gleichsam Country & Eastern), dazu aber auch skandinavische, alpenländische und orientalische Elemente. Die Begegnung der Saiteninstrumente mit dem Akkordeon und der Perkussion schafft eine klangliche Offenheit in alle Richtungen.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden