Einführung / Kurzbeschreibung

Von Trompete bis Tuba

Programm

Treffpunkt ist der Skulpturengarten, welcher das ehemalige Minoritenkloster und die Kirche umgibt. Eindrucksvolle Beispiele von zeitgenössischer Bildhauerei sind hier ausgestellt. Wir nutzen diese besondere Atmosphäre für spannende Live-Musik. An drei Punkten des Gartens spielt das Quintett Art of Brass in unterschiedlichen Besetzungen. Den Materialien der Skulpturen (Glas, Kupfer, Eisen, Granit, Holz) wird so das glänzende Metall der Blechblasinstrumente hinzugefügt. Im zweiten Teil treffen wir uns dann im Arkadenhof. Werke von Werner Pirchner und den Art of Brass-Mitgliedern versprechen einen abwechslungsreichen Nachmittag für Erwachsene und Kinder.

Bei Schlechtwetter findet das ko nzert im Haus der Regionen (Krems-Stein) statt.

Kurze Zusammenfassung Wochenende 2

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden