FAQs zu Covid-19

FAQs / Stand 19. Juni 2020

Wir freuen uns sehr, ein Ersatzprogramm im kleinen Rahmen für das abgesagte große Festival anbieten zu können. Vom 22.-26. Juli wird es jeden Abend ein Open Air Konzert bei den Winzern Krems geben. Von Freitag bis Sonntag laden wir zusätzlich zur Tafelmusik am Mittag ins Wirtshaus Salzstadl. Wir bitten alle unsere Glatt&Verkehrt-Stammkund*innen um Verständnis, dass dies auch mit einigen Maßnahmen einhergeht, die für Sie ungewohnt erscheinen mögen.
Wir beobachten die aktuelle Situation in Bezug auf COVID-19 und die damit einhergehenden Empfehlungen und Verordnungen der Regierung sehr genau und passen unsere Maßnahmen den aktuellen Gegebenheiten an.
Die Gesundheit unserer Besucher*innen sowie unserer Mitarbeiter*innen hat dabei oberste Priorität. Ein Meter Abstand gilt nach wie vor als wichtigste Grundregel. Wir sorgen in allen Bereichen des Festivalgeländes für die Möglichkeit den Abstand einzuhalten. Für die Handhygiene werden kontaktlose Desinfektionsmittelspender zur Verfügung gestellt. Bei Krankheitssymptomen ist von einem Besuch der Veranstaltung abzusehen. Wir bitten Sie um Verständnis für diese Richtlinien sowie um Ihre eigenverantwortliche Mithilfe bei der Umsetzung aller Schutzmaßnahmen.

Wann ist das Kartenbüro geöffnet?

Derzeit ist das Kartenbüro in der Landesgalerie noch für Parteienverkehr geschlossen.  
Ab 19. Juni erreichen Sie uns wieder telefonisch unter 02732/ 90 80 33 an Werktagen Di – Fr 9:00 – 13:00 Uhr.
Das Kartenbüro in der Landesgalerie NÖ ist ab 1. Juli an Werktagen Di – Fr von 9:00 – 18:00 Uhr wieder für Sie geöffnet.

Ich habe bereits gekaufte Tages/Mehrtagespässe für das abgesagte Festival? Sind diese auch für das Ersatzprogramm gültig?

Nein, Sie können bereits gekaufte Tickets für das abgesagte Festival entweder in Gutscheine umtauschen oder bekommen mittels dieses Formulars das Geld von uns rücküberwiesen.
Rückerstattungsformular

Gibt es auch für das Ersatzprogramm Mehrtages-Pässe?

Aufgrund der geringen Besucher*innenkapazität gibt es keine Mehrtages-Pässe sondern nur Einzeltickets für das Ersatzprogramm.

Wo ist ein Sicherheitsabstand einzuhalten?

Ein Meter Abstand gilt nach wie vor als Grundregel für alle Besucher*innen, die nicht im selben Haushalt leben. Bitte halten Sie vor allem dort Abstand, wo es zu Schlangenbildung kommt (Kassa-, Eingangs- und Gastrobereich).

Die Zuteilung fixer Sitzplätze gewährleistet den benötigten Mindestabstand von einem Meter. Zu den Ausnahmeregelungen für Menschen, die im gemeinsamen Haushalt leben, und befreundete Besucher*innengruppen siehe nächste Frage.

Kann ich trotz Sicherheitsabstand direkt neben meiner Begleitung bzw. meinen Freund*innen sitzen?

Da es für befreundete oder im selben Haushalt lebende Gruppen (2 bis max. 4 Personen), die gemeinsam die Konzerte besuchen wollen, möglich ist, ohne einem Meter Abstand nebeneinander zu sitzen, teilt unser Ticketing-Team den einlangenden Bestellungen fixe Sitzplätze als Gruppe zu. Die Gruppen-Platzvergabe richtet sich nach der Anzahl der pro Buchung gekauften Tickets, wobei derzeit max. 4 Personen ohne Mindestabstand nebeneinander sitzen dürfen.

Warum muss ich beim Kauf meine Kontaktdaten angeben?

Derzeit ist kein anonymer Kauf der Karten möglich – wir benötigen Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer bzw. Mailkontakt, um Sie im Falle einer Infektion direkt informieren zu können. Durch die Sitzplatznummerierung ist sofort ersichtlich, wer in direkter Nähe zueinander saß. Darüber hinaus bekommen Sie Ihre Platzkarten per E-Mail als Print@home Tickets zugesendet.

Warum kann ich mir meinen Sitzplatz für die Konzerte bei den Winzern Krems nicht selbst aussuchen?

Um eine eventuelle Infektionskette nachvollziehen zu können, sind wir verpflichtet unseren Kund*innen einen fixen Platz zuzuweisen. Jedoch auch um die benötigten Abstände zwischen den Gruppenbuchungen möglichst gut einzuplanen, werden Ihnen fixe Plätze, je nach der Anzahl der gebuchten Tickets und erlaubter maximaler Gruppegröße zugeteilt.

Wie funktioniert die Fixplatz-Vergabe für die Konzerte bei den Winzern Krems?

Die von Ihnen bestellten Plätze, werden chronologisch auf den Sitzplan aufgeteilt. Die Gruppen-Platzzuteilung richtet sich nach der Anzahl der gebuchten Tickets und erfolgt nach dem Bestplatzprinzip. Nach erfolgter Platzzuteilung bekommen Sie von uns ein Mail mit Print@Home Tickets zugesendet.

Wie komme ich zu meinem Fixplatz-Ticket?

Sie bekommen ihre Plätze per E-Mail als Print@home Ticket zugesendet. Wir bitten diese Tickets ausgedruckt beim Einlass bereitzuhalten. Sollten Sie keinen Drucker haben, zeigen sie die Tickets bitte auf ihrem Handy-Display vor.

Wie funktioniert die Platzvergabe für die Tafelmusik im Salzstadl?

Es werden Tische für 4 Personen gestellt. Zeigen Sie bitte bei Einlass Ihre Buchungsbestätigung ausgedruckt oder am Handy vor. Die Plätze werden vor Ort zugewiesen.

Muss ich einen Mund-Nasen-Schutz tragen?

Seit 15. Juni 2020 ist ein Mund-Nasen-Schutz nicht mehr verpflichtend. Sollten Sie sich damit aber wohler fühlen, empfehlen wir einen solchen zu verwenden.

Glatt&Verkehrt 2020 ist eine Open Air Veranstaltung. Wird bei jedem Wetter gespielt? Wie erfahre ich eine Absage?

Aufgrund der reduzierten Besucher*innenkapazität wird es weder eine Tribüne noch ein Dach über dem Zuschauerraum geben. Wie bei jeder reinen Open Air Veranstaltung wird auch bei leichtem Regen gespielt. Sollten wir bereits in der ersten Hälfte des Konzerts abbrechen müssen, erhalten Sie ihr Geld zurück.
Totalabsagen aufgrund von anhaltendem Schlechtwetter erfahren Sie am Veranstaltungstag auf unserer Website.

Gibt es eine Pause?

Nach derzeitigem Stand folgen wir den Empfehlungen der Bundesregierung, keine Pausen zu machen, um Staubildung zu vermeiden.

Gibt es Gastronomie am Gelände?

2020 wird es nicht das gewohnte Gastrozelt am Gelände der Winzer Krems geben. Sie können aber vor Ort Getränke und kleine Snacks kaufen.

Warum gibt es heuer keinen Bustransfer nach Wien?

Aufgrund der reduzierten Besucher*innenkapazität ist es uns leider nicht möglich einen Bustransfer nach Wien bereitzustellen. Alle fünf Konzertabende enden aber so, dass der letzte Zug nach Wien gut erreichbar ist.

  • Taxi zum Bahnhof (Vorbestellung empfohlen): Rittner Taxi Krems, Tel: 02732 / 208
  • Fußweg zum Bahnhof ca. 20 Minuten

Kann ich direkt am Gelände parken?

Nein, dies ist heuer leider nicht möglich, außer mit Behindertenausweis. Gratis Parkmöglichkeiten finden Sie bei der Weinbauschule Krems (Wienerstraße 101, 3500 Krems), sowie beim Einkaufszentrum Mariandl (Wiener Straße 91, 3500 Krems) unterhalb des Festivalgeländes.

Ich möchte als Rollstuhlfahrer*in das Festival besuchen, ist dies möglich?

Ja, natürlich. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte direkt an unser Ticketing-Team
unter 02732/ 90 80 33

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden