Hohe Ehrung für Jo Aichinger

Der Österreichische Kunstpreis wird etablierten Künstlerinnen und Künstlern für ihr Gesamtwerk zuerkannt und jährlich vom Bundeskanzleramt vergeben. Im Jahr 2017 wurde der Preis in der Kategorie Musik an Jo Aichinger verliehen.

Jo Aichinger ist künstlerischer Leiter des Klangraums Krems Minoritenkirche (insbesondere des Osterfestivals Imago Dei und der Klangkunst), des Festivals Glatt&Verkehrt und des AIR - Artist in Residence Programms im Bereich Musik und Klangkunst.

Wir gratulieren Jo Aichinger zur Verleihung des österreichischen Kunstpreises für Musik ganz, ganz herzlich!




 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden